WALD und HOLZ 10 / 2014

 

 

 

 

 

Die führende schweizerische Fachzeitschrift

für die Wald- und Holzwirtschaft.

 

Inhalt

Zusatzinfos

Aktuelle Ausgabe

S. 52: Auf dass die Schutzwälder lange leben

Baumpässe. Wer eines der Helvetia-Schutzwaldprojekte unterstützen möchte, kann im Internet Baumpässe zu 10 Franken kaufen. Für jeden Baumpass wird ein zusätzlicher Baum gepflanzt. In Engelberg ist dafür laut Helvetia im Sitenwald eigens eine Parzelle reserviert.

Baumpass bestellen

 

Dario Cologna Waldbesitzer? Obwohl bereits in der Vorbereitung zur neuen Wettkampfsaison, war Dario Cologna beim Medien- und Kundenanlass mit dabei. Die Frage, ob er selber auch Waldbesitzer sei, schien ihn zu überraschen und beantwortete er mit nein. "Das könnte in Zukunft aber einmal ein Projekt werden", meinte er jedoch nach kurzer Bedenkzeit mit seinem charmanten Lächeln.

 

Randnotiz. Die Idee, Konzeption und Koordination des Schutzwaldprojekts der Helvetia entstand mit Unterstützung der Ameo GmbH. Eine Agentur, die unter anderem Ideen aus dem Umweltbereich für Marketing und Ausbildungsziele entwickelt und einsetzt.  Geschäftsführer der Agentur ist Alfred Trümpler, der  Bruder von Jürg Trümpler, dem langjährigen Kantonsförster von St. Gallen. Zusammen haben diese beiden etliche erfolgreiche Waldprojekte realisiert und auch die eine oder andere zündende Idee für das Helvetia-Projekt geliefert.

 

Newsletter Schutzwald Schweiz Februar 2014

 

Die Checkübergabe mit v.l. Philipp Gmür, Roland Christen, Josef Hess, Peter Lienert, Paul Federer, Jörg Riebli, Liz Andrea Kuster, Dario Cologna.
Die Botschafter des Schutzwaldprojekts mit Helvetia-CEO Philipp Gmür.
Gebiet oberhalb Bergstation Ristis mit dem westlichsten Ausläufer des Sitenwalds.
Sitenwald. Hier wird die Aufforstung ausgeführt.
Sitenwald. Unten der Talboden von Engelberg. Rechts das Kloster und Teile des Dorfes.

Holzmarkt

 

Daten zum Schweizer Aussenhandel mit Schnittholz von 2000-2013

Quelle der Rohdaten:  Eidg. Zollverwatung

Nachrichten

Dienstag 21.10.2014

Holzenergie Schweiz zu Luftreinhaltung, Energie- und Klimapolitik

Holzenergie Schweiz unterstützt die Forderung der Akademien der Wissenschaften Schweiz zur Übereinstimmung von Luftreinhaltung mit der Umsetzung der energie-...

» weiter
Montag 20.10.2014

Einweihung nationales Pflanzenschutzlabor

Gestern Montag, 20. Oktober, ist in Birmensdorf das nationale Pflanzenschutzlabor der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL...

» weiter
Sonntag 19.10.2014

Aargau: Stückholz-Weiterbildungskampagne

Kürzlich informierte das Regionaljournal Aargau/Solothurn über die Stückholz-Weiterbildungskampagne von Holzenergie Freiamt. Fünf Gemeinden im Freiamt und in...

» weiter

WALD und HOLZ trägt das Gütesiegel "Q-Publikation".

qpublikation.ch