Startseite » Holzmarkt » Holzmarkt Aktuell

Holzmarkt Aktuell

 

 

 

Holzmarktbericht Tirol - Preise stabil

Informationen über den Tiroler "Nichtstaatswald" mit Rohholzpreisen und Preisindizes:

Holzmarktbericht Tirol August 2015

Überblick

Holzmarktauswertung

 

 

Holzmarktkommission: Preisempfehlungen vom 26. August 2015

Die Mitglieder der Holzmarktkommission von Waldwirtschaft Schweiz (WVS) und Holzindustrie Schweiz (HIS) haben am 26. August erneut getrennte Preisempfehlungen abgegeben: Während HIS ihre Empfehlungen vom Juni wiederholt, empfiehlt der WVS beim Nadelrundholz für jedes Leitsortiment eine Preiserhöhung von zwei Franken (gegenüber seiner Empfehlung vom Juni).

Erstmals seit fast einem Jahr haben HIS und WVS wieder Empfehlungen für Buchenrohholz abgegeben, allerdings mit unterschiedlichen Preisvorstellungen.

 

Medienmitteilung Holzmarktkommission

Preisempfehlungen Stammholz

Der Holzmarkt in Österreich

Die Rohholzlager der Nadelholz-Sägereien sind immer noch gut gefüllt und die Nachfrage nach neuem Rundholz ist verhalten.

 

Holzmarktbericht der Landwirtschaftskammer Österreich mit Preistabellen und der Preisentwicklung von Trämel (Blochholz)  

 

 

Der Verband Deutsche Säge- und Holzindustrie DeSH bietet seinen Mitgliedern und anderen Interessierten aus der Holzwirtschaft Seminare zur Anwendung der neuen deutschen Rahmenvereinbarung für den Rohholzhandel (RVR) an.

Das erste Seminar findet am 26. September in Triberg (Schwarzwald) statt.


Weitere Infos

 

Schweizer Forststatistik 2014

 

2014 wurden in den Schweizer Wäldern 4,9 Mio. Fm Holz eingeschlagen. Dank der hohen Nachfrage seitens der inländischen Holzverarbeiter lag damit die Erntemenge 3% höher als im Vorjahr. Die wirtschaftliche Lage der Forstbetriebe hat sich dadurch allerdings nicht verbessert.

 

BAFU: Forststatistik 2014

Die Holzlager sind voll!

Frischholz nur auf Bestellung rüsten.

Medienmitteilung der Holzmarktkommission Ostschweiz  vom 1. Juli 2015

 

 

Marktbericht 3-2015 der Holzmarkt Ostschweiz AG

 

Nadelschnittholzpreise sind weltweit gesunken. Pollmeier nimmt Buchensägewerk Malchow wieder in Betrieb. Die Auswirkungen des Sturmtiefes Niklas dürften sich in Bayern und Österreich bis Ende September hinziehen. Der Rundholzeinschnitt in den Sägewerken der Schweiz stieg zum ersten mal seit 2007 wieder leicht an. Die Ost-schweiz setzt auf eine äusserst konsequente Zurückhaltung bei der Nutzung über die Sommermonate.

 

Weitere Informationen zum internationalen, nationalen und Ostschweizer Holzmarkt finden Sie im aktuellen Holzmarktbericht von Holzmarkt Ostschweiz.

 

Rundholzpreise Graubünden

Der Kanton Graubünden führt seit 2007 laufend Stichprobenerhebungen der Holzpreise durch.

SELVA - aktuelle Holzpreise

 

Nachrichten

Mittwoch 02.09.2015

Berner Zeitung: Es braucht mehr Erntemaschinen im Wald

Im Zusammenhang mit dem Waldbericht 2015 spricht sich BZ-Redaktor Christoph Aebischer in seinem Kommentar für mehr Holzschläge und Vollerntemaschinen im Wald...

» weiter
Donnerstag 27.08.2015

HMK: Frankenstärke sorgt für schlechtes Geschäftsjahr

Die Holzmarktkommission HMK hat an der Sitzung vom 26. August übereinstimmend festgestellt, dass sich das wirtschaftliche Umfeld nicht verbessert hat und die...

» weiter
Donnerstag 27.08.2015

Waldbericht 2015: Die Ruhe vor dem Sturm?

Der Schweizer Wald verbrachte ein ruhiges und verhältnismässig stabiles letztes Jahrzehnt, etwa, weil ihm keine grossen Stürme zusetzten. In Zukunft könnten...

» weiter
Mittwoch 26.08.2015

Aue "Chly Rhy" mit dem HSH ausgezeichnet

Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit ist die grösste Auenrenaturierung am Hochrhein zwischen Bodensee und Basel abgeschlossen. Die Gemeinde Rietheim, ewz,...

» weiter